Fahrzeug- und Gerätewart

Immer mehr Technik und vor allem eine Flut von Vorschriften und Bestimmungen sind es, mit denen sich der Gerätewart auseinandersetzen muss. Neben handwerklichem Geschick ist ein spezieller Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule erforderlich. Der Fahrzeug- und Gerätewart ist für die ständige Einsatzbereitschaft der Einsatzgeräte und der Fahrzeuge verantwortlich. Egal ob es die Prüfungen von Hebekissen, Leinen, Leitern oder der monatliche Check der Fahrzeuge und motorbetriebenen Geräte ist. Muss ein defektes Gerät oder Fahrzeug in die Werkstatt, so wird dieses zur Berufsfeuerwehr überführt.


Gerätewart ist David Erb mit seinem Stellvertreter Marcus Schaefer